Sonntag, 9. Dezember 2012

SORRY

Hi an alle meine treuen Leser,


es gibt sicher einige, die mich schon vermisst haben. Und das tut mir leid. Deswegen kommt jetzt erst mal ein kleiner Post, der ein bisschen Klarheit schaffen wird.

Wie einigen aufgefallen sein wird ist es bei mir sehr ruhig auf dem Blog geworden. Vielleicht sind auch deswegen die Leser abgesprungen. Um dem ein wenig vorzubeugen will ich mal ein Statement loswerden ;)

Momentan geht's mir leider nicht so gut. Mein Rücken macht mir starke Probleme, und ich schaffe es nicht, längere Zeit vor dem Rechner zu sitzen. Und ich glaube, dass das auch nicht Sinn der Sache ist. Durch meinen Beruf bin ich körperlich momentan an meiner Belastungsgrenze angekommen und muss mich daher viel ausruhen. Ich hoffe ihr versteht das und bleibt mir weiterhin treu.

Mit etwas Glück bessert sich mein Gesundheitszustand im neuen Jahr wieder, so dass ich wieder mehr hier schreiben kann, seien es Rezensionen oder andere kleine Posts und Aktionen. Denn ich vermisse diese Tätigkeit sehr. Die ausstehenden Rezensionen der Bücher, die ich momentan lese werden dann auch nach und nach hier online gestellt.


So, dann wünsche ich erst mal euch allen einen schönen 2. Advent und eine schöne Weihnachtszeit ..... kommt gut ins neue Jahr. Spätestens 2013 hören wir uns hier wieder.


LG bis dahin von mir an euch <3

Kommentare:

  1. Hauptsache dir dir geht es gut und dann Rücken spielt hoffentlich bald wieder mit :D Ich freu mich jedenfalls weiterhin sehr über deine Posts :D

    AntwortenLöschen
  2. Dir auch einen schönen Advent und gute Besserung

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung...!
    ...ich werde auf jedenfall Leser bleiben ;)

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung - ich schaue trotzdem immer wieder mal rein ;-)

    Gruß Jana

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung... Ich bleibe dir auch treu erhalten... Und Stalke dich weiterhin :-D

    lg

    HooTy (Yvonne)

    AntwortenLöschen
  6. Das Porblem mit dem Rücken kenne ich. Bei mir ist es die BWS und HWS. Sie limitieren die Computerzeiten. Gymnastik, Wärme, Sauna. Schade, dass du so weit weg bist. Meine Tochter und ich sind auf dem Gesundheitstrip (sie als Grafikerin friert auch ständig am Rechner fest), sonst würden wir dich mitnehmen und täglich motivieren *knuddel* LG Pat

    AntwortenLöschen